Infinity Rosen – Eine Erinnerung an die Liebe

Posted by & filed under .

Es ist ein Fehler, Rosen nur zu verschenken, um jemanden zu umgarnen. Keine Frage. Blumengeschenke sind vor allem unter frisch verliebten Menschen sehr beliebt. Ein stolzer Blumenstrauß oder ausgewählte Blüten in der Flowerbox können die Schmetterlinge im Bauch schon zum springen bringen. Aber wer wird schon so berechnend sein und das Blumengeschenk unmittelbar mit einer Zielsetzung verknüpfen? Wir können Blumen auch verschenken, weil es uns einfach ein Bedürfnis ist. Ganz ohne Berechnung. Weil wir jemanden sehr gerne haben. Und mit dieser Tugend müssen wir nicht brechen, wenn sich die Beziehung erst einmal gefestigt hat.

Ja, auch wenn die Familie gegründet wurde, wenn das Leben mit den Kindern im Mittelpunkt steht oder wenn diese schon wieder das Haus verlassen haben, ist es ein schöner Gedanke der liebsten oder dem liebsten hin und wieder ein paar Rosen zu schenken. Das kann zum Geburtstag sein oder auch zum Hochzeitstag. Oder einfach so, weil gerade der richtige Zeitpunkt gekommen ist. Oder als Dankeschön für all die tolle Zeit. Nach Gründen müssen Sie nicht lange suchen. Rosen werden gerne im Blumenstrauß verschenkt. Was für ein Anblick in all den bunten Farben. Schnell damit in die Vase, damit die Pracht möglichst lange erhalten bleibt. Doch oft ist das nicht der Fall. Trotz der Vase und allen guten Absichten. Rosen sind eben nicht dafür geschaffen, in einer Vase ihr Dasein zu fristen. Eine längere Freude werden Sie an den Infinity Rosen haben. Diese Rosen von Endlesslove werden in der Flowerbox verschenkt. Hier ist die Box genauso schön wie die Rosenpracht selbst. Wählen Sie die Farbe der Rosen aus und auch die Farbe der Box. Und Sie erhalten eine schöne Komposition aus edler Verpackung und Rose.