Lingam und Tantra heute

Posted by & filed under .

Lingam und Tantra
Der Stress im Alltag, die Hektik am Tag. Oft endet der Abend dann mit Ärger und Hetze, welche sich den Tag über angesammelt hat. Was kann es da schöneres als eine sinnliche massage geben? Natürlich gibt es eine große Menge an Methoden, wie massiert wird. Eine Sache steht jedoch fest: Viele Massagen rücken nicht wirklich die Sexualität des Mannes in den Vordergrund. Die Lingsam Massage ist hier ein anderes Beispiel. Denn wie der Penis, das Phallussymbol der Göttin Shiva bereits zeigt, ist im Lingam vorallem das Geschlechtsteil des Mannes ein Fokus bei der Massage. Wie läuft solch eine erotic massage ab? Einfach und dennoch kompliziert und sinnlich, so lässt sich sicherlich die Lingsam Massage beschreiben. Bei der Lingam Massage, wird dem Mann das Kommando gebeten, beim nahenden Orgasmus ein Signal zu geben. Dann wird gestoppt. Das bedeutet, der Orgasmus des Mannes wird systematisch unterbrochen. Dadurch lernt der Mann einerseits die eigene Lust besser zu verstehen und vorallem den Orgamus in die Länge zu ziehen. In der heutigen Zeit, in unserer Leistungsgesellschaft, wird Sex schnell zur eintönigen Aktivität, ohne im Endeffekt die eigene Lust zu genießen. Hier greifen die Tantra-und Lingsam Massage bewusst ein und lernen dem Mann, die Lust besser zu schätzen und zu genießen. Bei dieser Massage werden verschiedene Körperregionen des Mannes mit einbezogen. Das bedeutet, der Penis und der Hodensack werden in die Massage mit einbezogen, was eine sehr sinnliche Erfahrung ist. Dabei kann solch eine Massage vorallem eine langwierige Sachen sein, denn beginnend mit ein paar Minuten, kann solch eine Massage gut und gerne mal zwei Stunden dauern, solch eine lingam erotic massage ist Verwöhnung und eine sinnliche massage zugleich. Verzicht und gleichzeitiger Genu, so kann man diese erotic massage sicherlich am besten beschrieben und der Genuß zeigt sich in der Praxis dieser sinnlichen massage zu jeder Sekunde und zu jeder Zeit.