Werben mit Baumwolltaschen

Posted by & filed under .

  In den meisten Kaufhäusern und Supermärkten sind die umweltfeindlichen Plastiktaschen verschwunden und machten Platz für Papier- und Baumwolltaschen. Das ist eine gute Sache und die Läden, die Plastiktaschen aus dem Kassenbereich entfernten, muss man einfach loben. Wie REWE online auf seiner Webseite vermerkt, werden jährlich 6,1 Millionen Plastiktaschen allein in Deutschland verbraucht. Diese Plastiktaschen […]

Darf der Chef die Betriebstätigkeit beschränken?

Posted by & filed under .

  Betriebe, die mehr als 200 Arbeitnehmer beschäftigen, müssen nach § 38 BetrVG sowie der Novelle 2001 einen oder mehrere Betriebsräte von der Arbeit freistellen. Die freigestellten Betriebsräte sind ausschließlich mit der Betriebsratstätigkeit befasst und erhalten dasselbe Gehalt, das sie an ihrem eigentlichen Arbeitsplatz erhalten würden. Daneben muss der Arbeitgeber gewählte Betriebsräte für die Teilnahme […]

Spedition: Firmentransporte

Posted by & filed under .

Durch Straßen werden Orte, Städte, Länder und Kulturen miteinander verbunden. Das ist ein schöner Gedanke und deshalb kein Wunder, dass der Straßenbau das Herzstück der Otto Morof Unternehmensgruppe ist. Die Unternehmensgruppe darf stolz von sich behaupten, dass die Mehrzahl der Straßen und Kreisverkehre in Baden-Württemberg von ihren Arbeitnehmern gebaut und mit dem selbst hergestellten Asphalt […]

Hotelwäsche wird in jeder Stadt benötigt

Posted by & filed under .

Ob Kleinstadt oder Großstadt, eine Gemeinsamkeit besteht immer. In jedem dieser Orte wird Hotelwäsche benötigt, ob sich dort ein Hotel befindet oder nicht. Warum dies so ist, wird beim Blick ins Sortiment von www.hotelwaescheangebot.de sehr schnell klar. Zum Sortiment gehören Tischdecken, Servietten, Bettlaken, Kopfkissenbezügen, Badetücher, Wäsche für das Personal im Service, der Küche und im […]

Brustvergrößerung durch Spezialisten

Posted by & filed under .

In Stuttgart beginnt bald die Wasenzeit und in München bereitet man sich auf das Oktoberfest vor. Die Damen nehmen an beiden Festen im feschen Dirndl teil. Damen, die ein Dirndl tragen, brauchen eine große Oberweite, damit das Dirndl auch fesch ausschaut. Wohlgeformte, pralle und große Brüste hat die Natur nicht jeder Frau gegeben, sie können […]

Wandern auf dem Pilgerpfad auf Teneriffa

Posted by & filed under .

Heute wandern wir auf dem Pilgerpfad, der nach Candelaria führt. Unsere Wanderung startet vor der Kirche Iglesia de la Concepción in La Laguna. Unsere Wanderung ist anspruchsvoll und wir haben für den 19 Kilometer langen Weg sechs Stunden veranschlagt. Zwischen den Kirchen Iglesia de la Concepción und unserem Ziel, der Basilica de la Patrona de […]

Zahlen mit Kreditkarte

Posted by & filed under .

  Was in vielen Ländern der Welt alltäglich ist, steckt in Deutschland noch in den Kinderschuhen. Dass man seinen Einkauf ohne Bargeld, sondern mit ec- oder Kreditkarte bezahlen kann, ist noch nicht bei allen Menschen angekommen. Dabei gibt es doch auch die Personen, die aufgrund ihrer Bonität keine Kreditkarte erhalten, die sogenannten Prepaid Kreditkarten. Das […]

Messen spielt im Handwerk eine wichtige Rolle

Posted by & filed under , .

Das richtige Maß finden, ist gar nicht einfach. Leicht passieren Fehler und die neue Couch, der Schrank oder das Regel passen nicht an den vorgesehenen Platz. Fehler beim Ausmessen sind nur schwer zu korrigieren; Fehler kann man jedoch vermeiden. Die Faustregel in Handwerksbetrieben lautet „zweimal messen, erspart ein zweites Mal sägen“. Diese Faustregel gilt auch […]

Der Alleinunterhalter

Posted by & filed under , .

Es gibt sicher coolere Berufe im Musikbusiness als ein Alleinunterhalter zu sein. DJ zum Beispiel oder Sänger einer Rockband. Aber Matthias sagt, er sei auch nach 18 Jahren noch immer mit Freude dabei und habe jedes mal dieses Kribbeln, wenn er zu einem Auftritt fahre. „Man weiß nie, was einen erwartet. Wie sind die Leute […]

Escort ist eine erotische Dienstleistung für den oberen Mittelstand

Posted by & filed under .

Damen des horizontalen Gewerbes wurden seit Menschengedenken regelmäßig von Männern aus allen Schichten gebucht. Doch auch innerhalb dieses Gewerbes haben sich Standesunterschiede gebildet. So buchen beim Escort in Frankfurt mehrheitlich Herren aus der oberen Mittelschicht und höher. Sie bevorzugen Damen, die Diskretion, Bildung und Extrawünsche gewährleisten können. Im Gegenzug wird ein höheres Entgelt akzeptiert. Beim […]